FÜR UNS IST JEDE HILFE EIN GESCHENK

HELFEN SIE
Jede Spende ist ein Geschenk!

Bei uns sind Ihre Spenden in guten Händen, dafür bürgt unsere transparente Verwaltung der Mittel.

Die JAS gGmbH (JugendArbeit und Sport gGmbH) ist als gemeinnützige Organisation und als anerkannter Freier Träger der Jugendhilfe seinen privaten Spendern und den öffentlichen Zuwendungsgebern gleichermaßen zur Rechenschaftslegung verpflichtet. Um die Anforderungen an Transparenz und Kontrolle mit einem Höchstmaß an Qualität sicherzustellen, hat die Organisation ein umfassendes Kontrollsystem implementiert.

Wir verbürgen uns für die sorgfältige Verwendung Ihrer Spendengelder. Nachfolgend finden Sie entsprechend der Kriterien der Initiative Transparente Zivilgesellschaft alle Informationen über JAS gGmbH, die der Öffentlichkeit im Sinne der Transparenz zur Verfügung gestellt wird.

1. Sitz unserer Organisation
JugendArbeit und Sport gGmbH
St.-Veit-Str. 70
81673 München
Tel: 089-189 099 7 – 0
Email: info@jas-muenchen.de
Gründung: Vereinsgründung im Jahr 2003, HAND IN gAG im Jahr 2008

Leitbild der JugendArbeit und Sport gGmbH

Die JAS gGmbH, Institut für handlungsorientierte Erfahrungsintegration, sieht ihre Arbeit als Dienstleistung am Menschen. JAS nimmt sich der Problematik junger Menschen an und begleitet sie auf ihrem Weg der sozialen Integration bis hin zur wirtschaftlichen Verselbständigung. JAS hat es sich zum Ziel gesetzt, das Potential der jungen Menschen in eine eigenverantwortliche, produktive Ressource umzuwandeln.

Durch den Gewinn an Selbst- und Sozialkompetenz wird die Tür für die soziale Integration geöffnet, mehr Lebensqualität für die Jugendlichen und ihr gesellschaftliches Umfeld erreicht und die Chance zur beruflichen Eingliederung immens erhöht.

Das handlungsorientierte Konzept ermöglicht ein individuelles und zeitnahes Reagieren auf die verschieden Problemlagen der jungen Menschen.

2. Unsere Satzung
Anbei die Satzung: Satzung JugendArbeit und Sport 15.07.2016

3. Unser Freistellungsbescheid des Finanzamt
Hier finden Sie den Freistellungsbescheid der JAS gGmbH : Freistellung gGmbH 2017

Freistellungsbescheid JAS 13.04.2017

4. Unsere Entscheidungsträger

Geschäftsführerin der JAS gGmbH ist Kerstin Kruppa.
Prokurist der JAS gGmbH ist Jürgen Zenkel.

5. SRS-Bericht

SRS Bericht 2016

6. Mittelherkunft und Mittelverwendung

JAS gGmbH wird projektbezogen über den Europäischen Sozialfonds und durch öffentliche Gelder finanziert sowie durch projektbezogene und institutionelle Spenden von Stiftungen, Unternehmen und Privatpersonen.

Bilanz 2015

Die Bilanzen der vergangenen Jahre sind im Deutschen Bundesanzeiger unter https://www.bundesanzeiger.de (hand in gemeinnützige AG) einsehbar.

7. Gesellschaftsrechtliche Verbundenheit mit Dritten

JAS gGmbH ist freier Träger der Jugendhilfe. Die Organisation wird durch die HIT Stiftung  und den Freundeskreis JugendArbeit und Sport e.V. unterstützt.

 

8. Unsere Förderer

Zuwendungen, die mehr als 10 Prozent der Gesamteinnahmen ausmachen:
Stadt München
Landkreis München
HIT-Stiftung

  • PROJEKTE

  • Anfahrt